Sportangebot der Abteilung Versehrtensport

Die Versehrtensportgruppe im TSV Schnait bietet aktuell vier Angebote im Bereich Rehabilitations-Sport an; drei davon im Bereich Orthopädie, eines im Bereich Neurologie. Ziel dieses Reha- Sports ist es, Ausdauer und Kraft zu stärken sowie Koordination und Flexibilität zu verbessern.

Das Angebot "Wassergymnastik und Schwimmen" wird darüber hinaus zusätzlich angeboten für Vereinsmitglieder ohne Verordnung. Es ist inhaltlich identisch mit dem zertifizierten Reha Sport Angebot, jedoch nicht zertifiziert. 

Die Übungsstunden beinhalten vielseitige Angebote wie spezielle gymnastische und sensomotorische Übungen mit und ohne Handgeräte, Gedächtnistraining, Sturzprophylaxe und Spiele. Neben den Angeboten der Trockengymnastik bieten wir auch Wassergymnastik und Schwimmen an. 

Alle vier Reha-Sport Angebote sind vom wbrs (Württembergischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.) als Reha-Sport anerkannt und zertifiziert. Sie werden geleitet von qualifizierten Übungsleiterinnen, die ebenfalls seitens des wbrs zertifiziert sind.

Rehabilitationssport wird bei Bedarf auch vom Arzt verordnet; die Kosten trägt dann die Krankenkasse oder Rentenversicherung. Das Sportangebot des TSV erfüllt die Voraussetzungen hierfür. Es kann somit auch von Nicht-Mitgliedern bei entsprechender ärztlicher Verordnung genutzt werden.

Das Sportangebot

Gymnastik und
Bewegungsspiele

Frauen / Männer
Mittwoch 15:30 - 16:30

Neuro
Gymnastik

Frauen / Männer
Mittwoch 20:00 - 21:00

Reha Sport
Orthopädie

Frauen / Männer
Donnerstag 20:00 - 21:00


Wassergymnastik 
und Schwimmen - 1

Frauen / Männer
Freitag 20:00 - 20:45


Wassergymnastik 
und Schwimmen - 2

Frauen / Männer
Freitag 20:45 - 21:30