Reha- Sport Orthopädie

Rehabilitationssport (kurz Reha-Sport) ist ein Bewegungstraining, das vom Arzt verordnet wird mit dem Ziel, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Personen mit Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat. 

Haltungsschulung, Koordination, Körperwahrnehmung, Körpergefühl und Körperverständnis werden ebenso vermittelt wie Bewegungsabläufe im Alltag (stehen, sitzen, aufstehen, tragen, heben etc.). Trainingsziele sind u. a. die Förderung von koordinativen Fähigkeiten, die Kräftigung der Rumpfmuskulatur, die Verbesserung der Dehnfähigkeit sowie die Lösung von muskulären Verspannungen.

Wichtig ist uns jedoch bei allem sportlichen Training der Spaß an der Bewegung in der Gruppe sowie der Austausch untereinander. 

Dieses Sportangebot wendet sich an alle diejenigen, die mit Reha-Sport ihre Beweglichkeit wiederherstellen, erhalten oder verbessern wollen. Bei Bedarf ist auch eine Kombination von Trocken- und Wassergymnastik (am Freitagabend) möglich.

Unser Angebot wurde durch den Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. zertifiziert und wird von qualifizierten und zertifizierten Übungsleiterinnen durchgeführt.

Notwendig für die Teilnahme ist ein ärztliche Verordnung; die Kosten für die Teilnahme trägt dann die Krankenkasse / Rentenversicherung.

Für wen

Frauen und Männer

Wann

Donnerstag 20:00 – 21:00 Uhr

Wo

Grundschule Schnait

Übungsleiterinnen

Kosten

nur mit ärztlicher Verordnung